Hauptinhalt

Top Thema

Top-Thema | 04.03.2015

Gesundheit2020: Infos online

Gesundheit2020: Infos online

Der Reformplan „Gesundheitsversorgung Südtirol 2020“ liegt nun vor und wurde von der Landesregierung bereits genehmigt. Das Landesressort für Gesundheit und die Leitung des Südtiroler Sanitätsbetriebes legen großen Wert auf Transparenz bei der anstehenden Umsetzung.

weitere Meldungen

News

Reform des Gesundheitswesens | 10.03.2015

Geburtshilfe Innichen schließt - "Verantwortungsbewusste Entscheidung"

Geburtshilfe Innichen schließt - "Verantwortungsbewusste Entscheidung"

Die Geburtshilfe am Krankenhaus Innichen soll zum 31. März 2015 geschlossen werden. Gestern Abend (9. März) sind Land, Gemeinde Innichen und die Verantwortlichen des Krankenhauses gemeinsam zum Schluss gekommen, dass die vorgegebenen Standards nicht mehr aufrecht erhalten werden können. Gleichzeitig soll mit der Umsetzung bereits ausgearbeiteter Alternativangebote begonnen werden.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 03.03.2015

"Vision Day" in Bozen

Vision Days ein Erfolg

Die „Vision Days“ in Brixen und Bozen (24. und 25.2.2015), bei denen es um die Schaffung eines landesweiten Versorgungsdienstes für Kinder mit lebensbedrohlichen oder lebensverkürzenden Krankheiten ging, waren ein voller Erfolg. Zahlreiche betroffene Familien und Mitarbeiter verschiedener Organisationen haben sich in die Diskussion eingebracht.

weitere Meldungen

Termine

Termine | 13.02.2015

Foto: © leszekglasner - fotolia.com

Elektronische Rechnungsabwicklung

Auch der Südtiroler Sanitätsbetrieb muss ab dem 31. März 2015 auf die elektronische Fakturierung umstellen. Dies ist vom Ministerialdekret Nr. 55/2013 vorgesehen. Ab diesem Datum werden keine Rechnungen in Papierform oder mittels E-Mail/PEC mehr angenommen und dürfen auch nicht mehr bezahlt werden.

weitere Meldungen