Hauptinhalt

Welttag der Psychischen Gesundheit

Welttag der psychischen Gesundheit vom 8. bis 13. Oktober 2018

.

 “Respekt, Höflichkeit und Toleranz für ein besseres Zusammenleben!”

Der Welttag der psychischen Gesundheit wird vom „World Federation For Mental Health“-Verband und der Weltgesundheitsorganisation unterstützt, um die Gesellschaft auf das Thema der psychischen Gesundheit und des psychischen Unbehagens aufmerksam zu machen, sie zu informieren und zu sensibilisieren.

Jedes Jahr werden weltweit Veranstaltungen und Initiativen zu diesem Anlass ausgerichtet.
Die Gruppe „Up & Down“ koordiniert auch heuer verschiedene Veranstaltungen, welche von territorialen öffentlichen Körperschaften, Vereinen, Sozial – und Gesundheitsdiensten, die im Bereich der psychischen Gesundheit tätig sind, organisiert werden. Es ist eine große Errungenschaft der letzten Jahre, dass sich so viele verschiedene Dienste, Organisationen und Vereine für dieses Anliegen zusammenschließen.
Die Veranstaltungen finden vom 8. bis 13. Oktober in verschiedenen Orten der Stadt Bozen statt.

In dieser Woche wird das Konzept der Psychischen Gesundheit in all seiner Komplexität behandelt und in den Mittelpunkt von verschiedenen Initiativen zur Sensibilisierung wie Theater- und Filmvorführungen, Sport- Musik- und Kulturveranstaltungen gestellt.
Das Ziel ist es, die Barriere des Stigmas zu überwinden und Wissen und Information zu vermitteln sowie soziale Beziehungen und Inklusion zu fördern.

Das Motto lautet: “Respekt, Höflichkeit und Toleranz für ein besseres Zusammenleben!”

Am Samstag, den 13. Oktober laden wir alle Bürger/innen zu zahlreichen Veranstaltungen ins Theater Cristallo ein. Ab 11:00 Uhr Livemusik, am Nachmittag Lektüre von Genesungswege, Konferenz zum Thema Mobbing und abschließend, um 21:00 Uhr Theateraufführung „Endurance“. Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Eurer zahlreiches Erscheinen.

Weitere Informationen über die einzelnen Veranstaltungen:

 Die Organisationsgruppe „Up&Down“

WPG Plakat

WPG Programm

Mitarbeiter

Programm Veranstaltung in Salurn am 10. Oktober