Hauptinhalt

Innere Medizin

Kontakte

Wo finden Sie uns? Krankenhaus, Hauptgebäude, 6. und 7. Stock, blauer Bereich
Primar geschäftsf.:  Dr. Peter Marschang
Pflegekoordination: Elisabeth Eisath (Diabetikerzentrum/Spezialambulatorien), Gisella Fratucello (6. Stock), Tiziana Macera (7. Stock)
Sekretariat: Montag-Freitag 08:00-12:00 und 13:30-15:30 Uhr
Tel. 0471 908 553
Fax 0471 908 854
E-Mail:  med.interna@sabes.it

Besuchszeiten:

An Werktagen: 14:00-20:00 Uhr
An Feiertagen: 10:00-12:00 und 14:00-20:00 Uhr
Um die Ruhe der Patientinnen und Patienten und den Arbeitsablauf des Gesundheitspersonals zu gewährleisten, ist es untersagt, sich außerhalb der Besuchszeiten in der Abteilung aufzuhalten.
Für Sondergenehmigungen wenden Sie sich bitte an die Oberpflegerin der Abteilung oder an das ärztliche Personal der Abteilung.

Allgemeine Übersicht der Besuchszeiten


Über uns

Ärzteteam: Dr. Michele Adami, Dr.in Marzia Angelo,   Dr.in Claudia Cavini, Dr.in Dalia Crazzolara, Dr.in Anna Cretti, Dr.in Michela Cristini, Dr. Claudio Crivellaro,  Dr. Flavio Egger, Dr. Bruno Fattor, Dr. Luigi Umberto Gaioni, Dr.in Valentina Gallina, Dr. Bernhard Gutmann, Dr.in Angelika Kaneppele, Dr. Wilhelm Kühberger, Dr.in Gudrun Lanznaster, Dr. Karl Leimgruber, Dr.in Sylvia Lintner, Dr. Armin Maier, Dr. Tiziano Monauni,  Dr. Giorgio Panizza, Dr. Peter Pattis, Dr.in Angela Pieri, Dr. Bernd Raffeiner, Dr.in Rainer Silvia, Dr. Giuseppe Roscia, Dr.in Johanna Rottensteiner, Dr.in Ilaria Rubbo, Dr. Stefano Sansone, Dr.in Anna Rita Sorbo, Dr.in Claudia Telfser, Dr. Paul Trebo, Dr. Christian Tröbinger, Dr.in Ester Vivaldelli, Dr.in Karin Vötter, Dr. Alessandro Zanforlin, Dr.in Silvia Zanoni, Dr.in Federica Zardi

Bettenanzahl: 109 Betten, 56 und 53 für Männer und Frauen

Medizinisches Leistungsspektrum der Fachabteilung
Die Aufgaben der Abteilung für Innere Medizin in der medizinischen Dienstleistung beinhalten die reguläre oder notfallmässige Aufnahme, Abklärung und Behandlung von Patientinnen und Patienten mit internistischen Krankheitsbildern in Zusammenarbeit mit den internistischen Spezialabteilungen, namentlich der Gastroenterologie, Pneumologie, Hämatologie, Onkologie, Infektiologie, Kardiologie und Nephrologie, der Geriatrie und Neurologie, den Abteilungen für Erste Hilfe und Intensivmedizin, sowie verschiedenen chirurgischen Abteilungen und anderen Partnerabteilungen des Sanitätsbezirks Bozen. Die Abteilung für Innere Medizin ist spezialisiert für die Behandlung vonPatientinnen und Patienten mit rheumatologischen und osteologischen Erkrankungen, Stoffwechsel- und endokrinologischen Erkrankungen sowie Gefäßerkrankungen und sie integriert nicht-invasive Kardiologie und akute Schlaganfallmedizin. Das Leistungsspektrum der Abteilung umfasst auch die Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen dieser Spezialbereiche. Da häufig Herz- und Lungenerkrankungen (z.B. Herzinsuffizienz und chronisch obstruktive Lungenerkrankungen) oder Herz- und Gefäßerkrankungen mit Risikofaktoren (z.B. periphere arterielle Verschlusskrankheit, koronare Herzkrankheit, arterielle Hypertonie, Diabetes) kombiniert auftreten, bietet die besondere Spezialisierung der Abteilung auf diese Fachrichtungen ein äußerst hohes Maß an optimalen Behandlungsmöglichkeiten bei komplexen als auch nicht-komplexen Krankheitsbildern. Daneben wird eine große Gruppe von Patientinnen und Patienten mit allgemein-internistischen Erkrankungen betreut. In der Abteilung wird das gesamte Spektrum der modernen Untersuchungsmethoden des Ultraschalls inklusive ultraschallgezielter Entnahme von Gewebsproben angeboten. Darüber hinaus werden Untersuchungen der Nagelfalzhaut (Kapillaroskopie) in der Rheumatologie, Untersuchungen zur Frühdiagnose und Behandlung der Komplikationen von Diabetes, und Tests zur Abklärung von Schwindel und Synkope (Kipptisch, Holter Monitoring von EKG und Blutdruck) durchgeführt.

Besondere Versorgungsschwerpunkte der Fachabteilung:

Gefässmedizin mit Angiologie, konservative Kardiologie und akutem Schlaganfall

  • Konservative Therapie bei akutem Koronarsysndrom (drohendem Herzinfarkt), tachykarden (zu schneller Herzschlag) Herzrhythmusstörungen und dekompensierter Herzinsuffizienz (Pumpschwäche des Herzens)
  • Elektrische Kardioversionsbehandlung bei Vorhofflimmern
  • Präventive Angiologie, Kardiologie und neurovaskuläre Medizin (optimale Einstellung kardiovaskulärer Risikofaktoren zur Vermeidung von Auftreten von Erkrankungen)
  • Konservative Angiologie
  • Synkopenabklärung

Diabetologie und Endokrinologie

  • Diagnostik und Therapie bei schwer einstellbarem Diabetes mellitus mit Diabetikerschulung im Rahmen einer integrierten Vorsorgung von Patientinnen und Patienten mit diabetischem Spätsyndrom (weitere Informationen)
  • Diagnostik und Therapie von Schilddrüsen- und anderen endokrinen Erkrankungen, sowie Patientinnen und Patienten mit MEN-Syndrom

Rheumatologie und Osteologie

  • Diagnostik und Therapie von rheumatologischen Erkrankungen und Erkrankungen des Knochens
  • Immunsuppressive Therapie von speziellen autoimmunologischen Erkrankungen
  • Individuelle Arzneimitteldosierung

Weitere Leistungsangebote der Fachabteilung

  • Internistische Ambulanz (allgemein-internistische Erkrankungen)
  • Sprechstunde für poststationäre Anschlussbehandlung
  • Angiologische Ambulanz (Erkrankungen der Gefässe)
  • Fuß-Sprechstunde (Komplexe Erkrankungen der Gefäße, interdisziplinär)
  • Synkopen-Sprechstunde (Schwindelabklärung und Synkope, interdisziplinär)
  • Kardiologische Ambulanz (Erkrankungen des Herzens)
  • Präoperative Sprechstunde (Vorbereitung und Freigabe operativer Eingriffe)
  • Herzinsuffizienz-Sprechstunde (Erkrankungen mit eingeschränkter Pumpfunktion des Herzens)
  • Ambulanz für Schilddrüsen- und andere endokrinologische Erkrankungen
  • Ambulanz für Diabetes mellitus und Stoffwechselerkrankungen
  • Ambulanz für Rheumatologie und Osteologie
  • Sonographie Abdomen und small-parts, interventionelle und Point-of-Care-Sonographie
  • Sonographie der Gefässe mit Neurosonologie und transkranieller Dopplersonographie
  • Sonographie der Herzens einschließlich transösophagealer Echokardiographie

Ambulatorien

Allgemeine Visite

Wo: Hauptgebäude, Innere Medizin, 6. Stock, blauer Bereich; Diabeteszentrum, 1. Stock, hellblauer Bereich
Wann: Täglich zu verschiedenen Zeiten; 08:00-17:00 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung 

Prioritäre Visite

Die Leistung wird nur gegen entsprechende ärztliche Bewilligung, versehen mit dem Vermerk "PRIOR" und unter der Angabe der klinischen Notwendigkeit, der Verdachtsdiagnose oder der entsprechenden Symptomatik erbracht.  

Rheumatologische Visite

Wo: Hauptgebäude, Abteilung, 7. Stock, blauer Bereich
Wann: Montag-Donnerstag, 8:00-12:30 und 14:00-17:00 Uhr; Freitag, 8:00-12:30 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag 8:00-16:00 Uhr
Zugang: Erstvisite: Vormerkung mit der Bewilligung des ärztlichen Personals für Allgemeinmedizin oder des fachärztlichen Personals 
Kontrollvisite: kurzfristige wird von einer Rheumatologin bzw. vom Rheumatologen ohne Bewilligung vorgemerkt, langfristige mit Bewilligung des ärztlichen Personals für Allgemeinmedizin über ELVS

Seltene rheumatologische Erkrankungen (nur Visiten für Ticketbefreiungen)

Wo: Hauptgebäude, Abteilung, 7. Stock, blauer Bereich
Wann: Mittwoch, 14:30 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr 
Zugang: mit Bewilligung

Endokrinologische Visite

Wo: Mehrzweckgebäude, 1. Stock, Diabeteszentrum, hellblauer Bereich
Wann: Mittwoch, 13:30-15:00 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang:

  • Erstvisite: Vormerkung mit der Bewilligung des ärztlichen Personals für Allgemeinmedizin oder des fachärztlichen Personals  
  • Kontrollvisite: kurzfristige wird vom Endokrinologen ohne Bewilligung vorgemerkt, langfristige mit Bewilligung des ärztlichen Personals für Allgemeinmedizin
  • Prioritäre Visite: Vormerkung nur über die EVS (Einheitliche Vormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr mit spezieller Bewilligung und mit genauer Indikationsstellung des ärztlichen Personals für Allgemeinmedizin. Die Visite wird innerhalb 8 Tagen durchgeführt. 
  • Dringende Visite: Zugang nur über Erste-Hilfe-Station mit spezieller Bewilligung und mit genauer Indikationsstellung des ärztlichen Personals für Allgemeinmedizin.

Seltene endokrinologische Erkrankungen

Wo: Mehrzweckgebäude, 1. Stock, Diabeteszentrum, hellblauer Bereich
Wann: Mittwoch, 13:30-15:00 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Schilddrüsenpathologien

Wo: Mehrzweckgebäude, 1. Stock, Diabeteszentrum, hellblauer Bereich
Wann: Montag-Freitag, 8:00-9:00 und 11:00-12:00 Uhr; Donnerstag, 13:30-14:30 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Schilddrüsenpathologien in der Schwangerschaft

Wo: Mehrzweckgebäude, 1. Stock, Diabeteszentrum, hellblauer Bereich
Wann: Montag-Freitag, 8:00-9:00 und 11:00-12:00 Uhr; Donnerstag, 13:30-14:30 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Angiologische/Internistische Visite

Wo: Hauptgebäude, Abteilung, 6. Stock, blauer Bereich
Wann:Dienstag 13.30-16.00 Uhr; Mittwoch 14.00-16.00 Uhr; Donnerstag 11.00-13.00 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

NOAK Visite

Wo: Hauptgebäude, Abteilung, 6. Stock, blauer Bereich
Wann: Dienstag, 14:00-15.45 Uhr, Freitag 08:30-10:00 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Herzinsuffizienz

Wo: Hauptgebäude, Abteilung, 6. Stock, blauer Bereich
Wann: Montag 08.00-09.30 Uhr, Dienstag 08.00-09.15 Uhr + 10.00-10.45 Uhr, Mittwoch 08.00-09.30 Uhr + 14.00-15.00, Donnerstag 08.00-09.00 Uhr + 14.00-15.30 Uhr, Freitag 08.00-09.15 Uhr
Vormerkung: Erstvisite durch die Ärztin/ Arzt für Allgemeinmedizin. Kontrollvisiten werden durch den Arzt der Inneren Medizin vorgemerkt, auch die Bewilligung wird von Ihm ausgestellt.  Tel. 0471 907 661, 11:00-12:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Abklärung von Synkopen

Wo: Hauptgebäude, Abteilung, 6. Stock, blauer Bereich
Wann: Mittwoch, 14:00-15:00 Uhr
Vormerkung: Die Patientin bzw. der Patient mit einer Bewilligung für eine internistische Fachvisite in der Synkopenambulanz kann die Vormerkung telefonisch im Sekretariat der Inneren Medizin (7. Stock) vornehmen, Tel. 0471 908 833
Zugang: mit Bewilligung für Fachvisite in der Synkopenambulanz

Ultraschall (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Hals)

Wo: Mehrzweckgebäude, 1. Stock, Diabeteszentrum, hellblauer Bereich
Wann: Montag-Freitag, 9:30-10:15 und nur Montag auch Vormittag 14:30-15.45 Uhr
Vormerkung: ärztliche Personal für Allgemeinmedizin oder die Patientin bzw. der Patient mit einer Bewilligung kann die Vormerkung persönlich oder telefonisch im Sekretariat der Inneren Medizin vornehmen, Tel. +39 0471 908 384, Montag-Freitag, 9:00-12:00 und 13:30-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Biopsien (Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Hals)

Wo: Mehrzweckgebäude, 1. Stock, Diabeteszentrum, hellblauer Bereich
Wann: Montag, 13.30-14:15 Uhr
Vormerkung: Die Ärztin/Arzt für Allgemeinmedizin oder die Patientin/Patient mit einer Bewilligung kann die Vormerkung persönlich oder telefonisch im Sekretariat des Diabeteszentrum vornehmen
Tel. 0471 435113; Montag-Freitag, 8:00-12:30
Zugang: mit Bewilligung

Arterielle und Venöse Farbdopplersonographie der unteren und oberen Extremitäten, Halsgefäße, transcranielle Farb-doppler Untersuchung

 

Wo: Hauptgebäude, Abteilung, 6. Stock, blauer Bereich
Wann: Montag-Donnerstag, 8:00-12:00 und 14:00-15:00 Uhr; Freitag, 8:00-12:00 Uhr
Vormerkung: Die Patientin bzw. der Patient mit einer Bewilligung kann die Vormerkung telefonisch im Sekretariat Innere Medizin (7. Stock) vornehmen, Tel. 0471 908 833, Montag-Freitag, 8:00-12:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Kipptisch-Test

Wo: Hauptgebäude, Abteilung, 6. Stock, blauer Bereich
Wann: Mittwoch, 8:00 Uhr
Vormerkung: Die Patientin bzw. der Patient mit einer Bewilligung kann die Vormerkung telefonisch im Sekretariat Innere Medizin (7. Stock) vornehmen, Tel. 0471 908 833, Montag-Freitag, 8:00-12:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung für Tilting-Test

24-Stunden-Blutdruckmessung

Wo: Hauptgebäude, 6. Stock, blauer Bereich
Wann: Montag - Donnerstag, 10:00-10:30 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Kapillaroskopie

Wo: Abteilung, Hauptgebäude, 7. Stock, blauer Bereich
Wann: Donnerstag, 9:00-10:00 Uhr
Vormerkung: Montag-Freitag, 10:00-12:00 und 14:00-15:30 Uhr telefonisch in der Rheuma-Ambulanz der Inneren Medizin (7. Stock) unter der Tel. 0471 908 563
Zugang: Nur mit Bewilligung des ärztlichen Personals für Allgemeinmedizin oder des fachärztlichen Personals

 

» zurück zur Liste der Abteilungen & Dienste