Hauptinhalt

Dienst für Kinder- und Jugendneurologie und -rehabilitation

Kontakte

Primarin: Prof. a. c. Lydia Pescollderungg
Verantwortliche: Dr.in Michela Salandin
Pflegekoordination: Fanelli Cinzia
E-Mail:  npi.bz@sabes.it

Wo sind wir:

Krankenhaus Kinderneurologie und Elektroenzephalografie (EEG) Labor
Hauptgebäude, 4. Stock, roter Bereich
Informationen: Montag - Freitag, 8:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Tel. 0471 908 868
Fax 0471 907 430 
Vormerkungen: Tel. 0471 907 271, Montag – Freitag, 8:30 – 11:30 Uhr

Kinderrehabilitation
Guntschnastraße 54
Informationen: Montag - Freitag, 8:30 - 13:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Tel. 0471 466 666
Fax 0471 466 609 
Vormerkungen: Tel. 0471 466 666, Montag 14:30 - 16:00 Uhr, Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr, Mittwoch 14:30 - 16:00 Uhr, Freitag 10:00 - 12:00 Uhr

Dienst Guntschnastraße 54

.

Stadtbus Nr. 1 oder Nr. 12
2 interne Behindertenparkplätze im Innenhof
3 Parkplätze mit Parkuhr (90 Min) in der Guntschnastraße gegenüber des Dienstes
Parkplätze mit Parkuhr in der nahegelegenen Prinz Eugen Allee, Cadornastraße und auf dem Grieser Platz


Über uns

Ärzte- und Psychologenteam: 
Dr.in Michela Salandin, Dr. Marco Angriman, Dr.in Elisa Menna, Dr. Lucio Parmeggiani  
Psychologenteam:
Dr. Christian Savegnago, Dr.in Valentina Zingerle
Kinderkrankenpflegeteam:
Cinzia Fanelli, Giuliana Eccli, Adriana Trani, Tania Vettori
Technikerinnen der Neurophysiopathologie:
Alessandra Ponta, Michela Salaorni
Rehabilitations-Team:
Logopädinnen, Physiotherapeutinnen, Ergotherapeutinnen und Psychomotoriktherapeutinnen

Welche sind unsere Aufgaben

Der Dienst für Kinderneurologie und Kinderrehabilitation des Krankenhauses Bozen diagnostiziert und behandelt folgende kinderneurologische Störungsbilder:

  • Epilepsie
  • Nicht-epileptische, paroxysmale Syndrome im Säuglings- und Kleinkindalter
  • Bewegungsstörungen: Tics, Tremor, Dystonien usw.
  • Kopfschmerzen
  • Psychomotorische Entwicklungsrückstände/Störungen
  • Isolierte Intelligenzminderung oder Intelligenzminderung bei genetischen Syndromen
  • Schlafstörungen
  • Neurologische Erkrankungen des Neugeborenenalters
  • Schädelfehlbildungen: Plagiozephalie, Kraniosynostosen
  • Fehlbildungen des Nervensystems
  • Spina bifida:, Meningomyelozele, Spina bifida occulta
  • Infantile Zerebralparesen
  • Entzündliche Erkrankungen des Nervensystems: Infektionen und autoimmune Erkrankungen
  • Neurokutane Erkrankungen: Neurofibromatose (NF1, NF2), Tuberöse Sklerose u.a.
  • Neuromuskuläre Erkrankungen
  • Umschriebene Entwicklungsstörungen der motorischen Funktionen: Entwicklungsstörung der Koordination, Grob-, Fein- und Grafomotorik
  • Neurodegenerative Erkrankungen des Nervensystems

Ambulanzen

Ambulatorium für Epilepsie und Bewegungsstörungen

Wo: Krankenhaus, 4. Stock, roter Bereich
Wann: Montag-Freitag, 8:00-13:00 Uhr und von 14:00 - 16:30 Uhr
Vormerkungen: Tel. 0471 907 271 von 8:30-11:30 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Kopfschmerz Ambulanz

Wo: Krankenhaus Bozen, Hauptgebäude, Poliambulatorien-Pädiatrie, Parterre, blauer Bereich
Wann: Dienstag, Mittwoch, Freitag Vormittag
Vormerkungen: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle), Tel. +39 0471 457 457, Montag-Freitag, 8:00-15:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Allgemeines neuropädiatrisches Ambulatorium

Wo: Krankenhaus Bozen, Hauptgebäude, Poliambulatorien-Pädiatrie, Parterre, blauer Bereich
Wann: Dienstag, Mittwoch, Freitag Vormittag
Vormerkungen: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle), Tel. +39 0471 457 457, Montag-Freitag, 8:00-15:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Ambulatorium für Kinder- und Jugendneurorehabilitation

Für: Entwicklungsrückstände, isolierte Intelligenzminderung oder Intelligenzminderung bei Syndromen, umschriebene Entwicklungsstörungen der motorischen Funktionen, Schädelfehlbildungen, Plagiozephalieen, infantile Zerebralparesen, Spina bifida, neuromuskuläre Erkrankungen
Wo: Guntschnastraße 54
Wann: Montag - Freitag 8:00 - 17:00 Uhr
Vormerkungen: Tel. 0471 466 666, Montag 14:30 - 16:00 Uhr, Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr, Mittwoch 14:30 - 16:00 Uhr, Freitag 10:00 - 12:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Follow up der Frühgeborenen

Wo: Guntschnastraße 54
Wann: Montag 9:00 - 12:00 Uhr
Zugang: Zuweisung seitens der Neugeborenenintensivstation des Krankenhauses Bozen

Ambulatorium für Schlafstörungen

Wo: Krankenhaus Bozen, Hauptgebäude, 4. Stock, roter Bereich und Guntschnastraße 54, Bozen
Wann: Montag und Dienstag
Vormerkung Guntschnastraße: Tel. 0471 466 666, Montag 14:30 - 16:00 Uhr, Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr, Mittwoch 14:30 - 16:00 Uhr, Freitag 10:00 - 12:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Ambulatorium für Klinische Entwicklungsneuropsychologie

Für: Patienten mit Störungen des zentralen Nervensystems
Wo: Guntschnastraße 54, Bozen
Wann: Montag - Freitag 8:00 - 13:00 Uhr, 14:00 – 17:00 Uhr
Zugang: Zuweisung durch Fachärzte des Dienstes für Kinderneurologie und Kinderrehabilitation

Ambulatorium für Klinische Psychologie in der Rehabilitation

Für: Patienten, Familienangehörige und Mitarbeiter, die eine Beratung oder Begleitung bzgl. der Beeinträchtigung benötigen
Wo: Guntschnastraße 54, Bozen
Wann: Montag - Freitag 8:00 - 13:00 Uhr, 14:00 – 17:00 Uhr
Zugang: Zuweisung durch Fachärzte des Dienstes für Kinderneurologie und Kinderrehabilitation


Wir arbeiten zusammen mit

  • Kinderabteilungen und Kinderrehabilitationsdienste der vier Gesundheitsbezirke Südtirols
  • Genetischer Beratungsdienst Bozen
  • Psychologischer Dienst Bozen und der anderen Gesundheitsbezirke Südtirols
  • Erziehungs- und Bildungseinrichtungen: Kinderhorte, Grund-, Mittel-und Oberschulen
  • Fachambulanzen für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie der vier Gesundheitsbezirke Südtirols
  • Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie KH Meran

Unsere Partner außerhalb der Provinz

  • Department für Kinder- und Jugendheilkunde der Universitätsklinik Innsbruck: Dienst für Stoffwechselerkrankungen (Prof.Dr.in Daniela Karall)
  • Department für Kinder- und Jugendheilkunde der Universitätsklinik Innsbruck: Dienst für Neuropädiatrie (Dr. Matthias Baumann)
  • Humangenetik Universitätsklinik Innsbruck (Prof. Johannes Zschocke)
  • Kinder- und Jugendklinik Datteln, Deutschland (Prof. Kevin Rostásy)
  • Zentrum für neuromuskuläre Erkrankungen und klinische Neurophysiologie „Dr. von Haunerschen“ Kinderspital, Klinikum der Universitätklinik München (Prof. Wolfgang Müller Felber)
  • Dienst für Kinderneurologie und pädiatrische Neurophysiologie, Department für Pädiatrie der Universitätsklinik Padua (Dr. Stefano Sartori)
  • UOC Kinderneuropsychiatrie der Universitätsklinik Verona (Prof. Alessandro Simonati)
  • Department für Pädiatrie Universitätsklinik Verona (Prof. Attilio Boner)
  • Neurowissenschaftliches Zentrum, Pädiatrie Universitätsklinik „Meyer“ Florenz (Prof. Renzo Guerrini)
  • UOC Kinderneuropsychiatrie, Neurologisches Institut “Besta“ Mailand (Prof. Nardo Nardocci)
  • Zentrum für Schlafmedizin im Kindesalter, Universität „La Sapienza“ Rom (Prof. Oliviero Bruni)
  • Referenzzentrum für Narkolepsie, Krankenhaus "Bellaria“, Bologna (Prof. Giuseppe Plazzi)

Überbetrieblicher Dienst für Hörgeschädigte

Wo finden Sie uns: Guntschnastraße 54/B, Bozen
Primarin: Prof. a.c. Lydia Pescollderungg
Verantwortliche: Dr.in Michela Salandin
Psychologinnen: Dr.in Petra Gruber, Dr.in Klaudia Rinner, Dr.in Brigitta Rottensteiner

Tel. 0471 466 630
E-Mail: audire.bz@sabes.it
Zugang: ohne Bewilligung
Tel. 0471 466 630, bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter

Über uns:
Wir begleiten Kinder mit einer Hörschädigung und deren Familien ab dem Zeitpunkt der Diagnoseerstellung.

Was bieten wir an?

  • Begleitung und Beratung der Eltern ab dem Zeitpunkt der Diagnosestellung
  • Psychodiagnostische Abklärungen der hörgeschädigten Kinder
  • Informationen zum Thema Hörschädigung an die verschiedenen Bildungseinrichtungen
  • Individuelle Beratungsgespräche mit den Eltern
  • Psychotherapeutische Unterstützung

Wir arbeiten zusammen mit:

  • HNO-Abteilungen aller vier Gesundheitsbezirke der Provinz Bozen
  • Kinderrehabilitationsdienste aller vier Gesundheitsbezirke der Provinz Bozen
  • Bildungseinrichtungen: Kinderhort, Kindergarten, Grundschule, Mittelschule, Oberschule und Berufsschule
  • Psychologische Dienste aller vier Gesundheitsbezirke der Provinz Bozen
  • Fachambulanzen für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie der vier Gesundheitsbezirke Südtirols
  • Elternverband hörgeschädigter Kinder (www.ehk.it)
  • Amt für Luft und Lärm der Provinz Bozen

» zurück zur Liste der Abteilungen & Dienste


Eltern - und Patientenvereinigungen, mit denen wir zusammenarbeiten

  1. AEB (Arbeitskreis Eltern Behinderter) www.a-eb.org
  2. "Das Lächeln" Vereinigung von Eltern und Freunden von Personen mit Down Syndrom www.daslaecheln.it
  3. Frühgeborene- Südtirol ONLUS www.fruehgeborene-suedtirol.com
  4. Ehrenamtliche Vereinigung für Menschen mit Epilepsien in Südtirol www.epinet.bz.it
  5. "Peter Pan" Vereinigung für krebskranke Kinder in Südtirol www.peterpan.bz.it
  6. "Momo" Förderverein Kinder Palliativ in Südtirol www.momo.bz.it
  7. Verein Neurofibromatose Südtirol www.neurofibromatose.bz.it
  8. "Nemo" Verein Bozen www.nemo.bz.it
  9. "Parent Project" Vereinigung von Eltern und Patienten mit Duchenne und Becker Muskeldystrophie www.parentproject.it

Link und Broschüren

Broschüre

 "Mein Kind ist hörgeschädigt"

 

 Formulare