Hauptinhalt

Urologie

Kontakte

Wo finden Sie uns? Krankenhaus, Hauptgebäude, 2. Stock, roter Bereich
Primar: Prof. Dr. Armin Pycha
Pflegekoordination: Agnes Blasbichler
Sekretariat: Montag-Freitag 8:30-12:30 und 14:00-16:00 Uhr
Tel. 0471 908 686
Fax 0471 909 738
E-Mail: uro.bz@sabes.it

Besuchszeiten:

An Werktagen: 07:00-8:00 und 14:00-21:00 Uhr
An Feiertagen: 07:00-21:00 Uhr
Für Sondergenehmigungen wenden Sie sich bitte an das ärztliche Persoanl der Abteilung.

Allgemeine Übersicht der Besuchszeiten


Über uns

Ärzteteam: Prof. Dr. Armin Pycha, Dr. Salvatore Palermo, Dr.Lucas Berner, Dr.in Emanuela Trenti, Dr.in Tamara Tischler, Priv. Doz. Dr.in Evi Comploj,  Dr. Helmuth Schuster, Dr. Alessandro Conti, Dr. Dorjan Huqi, Dr.Christian Ladurner, Dr.in Carolina D'Elia

Bettenanzahl: 30 Betten

Es werden alle Pathologien des Urogenitaltraktes, ausgenommen die medizinischen nicht chirurgischen Nephropathien behandelt.
Hauptsächlich:

  • Tumore (Niere, Nebenniere, ableitende Harnwege, Prostata, Hoden, Penis)
  • Harnsteine
  • Infektionen des männlichen Urogenitaltraktes
  • Gutartige Pathologien ( z. B. Prostatahypertrophie, Harnröhrenstenosen)
  • Andrologische Pathologien (z. B. Impotenz, Infertilität, Varikozele)
  • Malformationspathologien
  • Kinderurologische Pathologien
  • Harninkontinenz
  • Neurourologie

Spezielle Interessensgebiete:

  • Diagnose und Therapie neurologisch bedingter Mikzionsbeschwerden
  • Prävention urologischer Tumore

Die chirurgische Aktivität wird an zehn Wochentagen durchgeführt und umfasst Bereiche der onkologischen und rekonstruktiven Chirurgie sowie die endoskopische und endourologische Chirurgie sei es der unteren wie auch der oberen Harnwege und auch die Behandlung der Nierensteine und urorektaler Neoplasien.
Im Sinne eines Day Hospitals oder auch ambulant werden folgende Dienstleistungen angeboten: topische Chemotherapie als Prophylaxe der Harnblasentumore, sonographiegesteuerte Biopsien der Prostata, Echo-Color-Doppler des Penis, chirurgische Eingriffe unter Röntgenkontrolle (Positionierung oder Substituition von Harnleiterschienen, Nephrostomien, Wechsel der Urostomiestents) sowie andrologische auch in Lokalanästhesie (nach einer Visite und ambulanten Vormerkung).
Im Zentrum für Lithotripsie werden mit der extrakorporalen Lithotripsie-Therapie (ESWL - Regionales Zentrum), vorwiegend ambulant, die Mehrzahl der Harnleitersteine mit großer Effektivität behandelt. Wir verfügen zusätzlich über ein neuestes Urodynamikgerät und nebst der Diagnostik wird auch die funktionelle Rehabilitation und das Biofeedback durchgeführt.
Die onkologischen Patientinnen und Patienten werden durch das Onkologie- Ambulatorium kontrolliert, wo alle Follow-up-Kontrollen durchgeführt werden; auch in Zusammenarbeit mit den Stomatherapisten, zu denen alle Patientinnen und Patienten nach einem großen urologischen Eingriff zum Rehabilitationstraining geschickt werden.


Ambulatorien

Die gesamte Ambulanzaktivität wird jeden Tag in den Ambulatorien (Zimmer Nr. 44, 46 und 49, Tel. 0471 908 423) durchgeführt, außer die Visiten und Kontrollen der Harnleitersteine (Zentrum für Lithotripsie Tel. 0471 908 800), spezielle urologische Kontrollen unter Röntgenkontrolle (z.B. Videourodynamik) und neurourologische Kontrollen (z.B. Urodynamik), welche nach einer Visite und Indikation einer spezialistin bzw. eines Spezialisten, im Röntgensaal der Urologie durchgeführt werden.

Als Patientin bzw. Patient ist es nicht möglich, die Urologin bzw. den Urologen, die/der die Untersuchung durchführen soll, auszuwählen. 
Eine Ausnahme ist das Ambulatorium des Primars: Visiten am Mittwoch 10:00-14:20 Uhr in den Ambulatorien.

Vormerkung:
Tel. 0471 908 686 - Sekretariat in der Abteilung
Tel. 0471 908 423 - Ambulatorium  

Dringende Visite

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Montag-Freitag, 8:30-20:00 Uhr
Zugang: mit der Bewilligung für eine dringende urologische Visite ausgestellt vom ärztlichen Personal für Allgemeinmedizin oder Arzt der Ersten Hilfe

Prioritäre Visite

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Montag, 12:30 Uhr; Dienstag-Freitag, 12:30-13:30 Uhr
Vormerkungen: Ambulatoriumz Tel. 0471 908 423
Zugang: nur gegen entsprechende ärztliche Verschreibung, versehen mit dem Vermerk "PRIOR" und unter Angabe der klinischen Notwendigkeit, der Verdachtsdiagnose oder der entsprechenden Symptomatik erbracht. 

Allgemeine Visite

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Dienstag-Donnerstag, 8:30-15:30 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag 08:00-16:00 Uhr; Sekretariat der Abteilung Tel. 0471 908 686; Ambulanz Tel. 0471 908 423
Zugang: mit Bewilligung

Andrologie

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Freitag 8:30-15:30 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Harnleitersteine

Wo: Hauptgebäude, Zentrum der Lithotripsie, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Donnerstag, 9:00-12:00 Uhr
Vormerkung: 1. Visite und Kontrollvisiten nach ESWL; direkte Vormerkung, Tel. 0471 908 800
Zugang: mit Bewilligung

Urologische Onkologie

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Montag und Dienstag, 8:30-15:30 Uhr; Mittwoch, 14:00-15:10 Uhr
Vormerkung: Tel. 0471 908 423/686
Zugang: mit Bewilligung

Prävention des Prostatakarzinoms

Wo: in den Sprengeln
Wann: Sprengel Zentrum-Bozner Boden-Rentsch: Montag, Mittwoch und Freitag, 9:00-12:30 Uhr; Donnerstag und Freitag, 14:00-17:00 Uhr
Sprengelsitz Kardaun: Montag, 14:00-17:00 Uhr; Donnerstag, 9:00-12:30 Uhr 
Sprengelsitz Europa: Dienstag und Mittwoch; 14:00-17:00 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung mit dem Kodex PRÄV

Prostata und damit verbundene Probleme

Wo: in den Sprengeln
Wann: Sprengel Zentrum-Bozner Boden-Rentsch: Montag, Mittwoch und Freitag, 9:00-12:30 Uhr
Sprengelsitz Kardaun: Montag, 14:00-17:00 Uhr; Donnerstag, 9:00-12:30 Uhr
Sprengelsitz Europa: Dienstag und Mittwoch, 14:00-16:00 Uhr
Vormerkung: ELVS (Einheitliche Landesvormerkungsstelle) Tel. 0471 457 457; Montag-Freitag, 8:00-16:00 Uhr
Zugang: mit Bewilligung

Kinderurologie

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Donnerstag, 12:00-15:00 Uhr
Vormerkung: Ambulatorium Tel. 0471 908 423; Sekretariat Tel. 0471 908 686
Zugang: mit Bewilligung

Neurourologie und Urininkontinenz

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Freitag, 8:30-15:00 Uhr
Vormerkung: AmbulatoriumTel. 0471 908 423; Sekretariat Tel. 0471 908 686
Zugang: mit Bewilligung

Sonographiegesteuerte Prostatabiopsien (nach Indikation des Urologen)

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Montag-Donnerstag
Vormerkung: Ambulatorium Tel. 0471 908 423
Zugang: mit Bewilligung

Sonographie des Urogenitaltraktes

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Montag-Freitag
Vormerkung: Ambulatorium Tel. 0471 908 423
Zugang: mit Bewilligung

Urethrozystoskopie (nach Indikation des Urologen)

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Montag-Freitag
Vormerkung: Ambulatorium Tel. 0471 908 423
Zugang: mit Bewilligung

Uroflussometrie

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Montag-Freitag
Vormerkung: Ambulatorium Tel. 0471 908 423
Zugang: mit Bewilligung

Urodynamik (nach Indikation des Urologen oder Gynäkologen)

Wo: Hauptbebäude, Abteilung, 2. Stock, roter Bereich
Wann: Montag, Dienstag und Donnerstag
Vormerkung: Sekretariat Tel. 0471 908 686
Zugang: mit Bewilligung

Videourodynamik (auf Indikation des Urologen oder des Gynäkologen)

Wo: Hauptgebäude, Röntgenraum der Urologie, 2. Stock, roter Bereich
Wann: Mittwoch
Vormerkung: Sekretariat Tel. 0471 908 686
Zugang: mit Bewilligung

Dynamische Farbdopplersonographie des Penis (muss vor jeder andrologischen Visite durchgeführt werden)

Wo: Hauptgebäude, Poliambulatorien, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Freitag
Vormerkung: Ambulatorium Tel. 0471 908 423
Zugang: mit Bewilligung

Extrakorporale Lithotripsie (ESWL) (nach urologischer Kontrolle und strenger Indikation des Urologen)

Wo: Hauptgebäude, Zentrum für Lithotripsie, Erdgeschoss, blauer Bereich
Wann: Montag-Freitag
Vormerkung: direkt beim Urologen Tel. 0471 908 800
Zugang: mit Bewilligung

 

» zurück zur Liste der Abteilungen & Dienste