Hauptinhalt

News

Wohnortnahe Gesundheitsversorgung | 19.10.2017 | 14:12

Neuer Hausarzt in Meran

Fabio Salvio folgt auf den langjährigen Hausarzt Alberto Flisi, der zum 31. Oktober 2017 in Pension geht.

Die Praxis des neuen Hausarztes befindet sich im Gebäude des Sprengels MeranZoomansichtDie Praxis des neuen Hausarztes befindet sich im Gebäude des Sprengels Meran

Mit Alberto Flisi geht ein langjährig in Meran tätiger Hausarzt von der Bühne. Flisi begann seine Tätigkeit in Meran im Jahr 1980 und hat in dieser Zeit einen guten Ruf bei seinen Patientinnen und Patienten erworben. Anfang November verabschiedet sich Flisi nun in den Ruhestand, auf ihn folgt der provisorisch beauftragte Hausarzt Fabio Salvio. Salvio, Jahrgang 1984, stammt aus Pescara und hat die Hausarztausbildung dieses Jahr abgeschlossen. Schon seit drei Jahren hat er verschiedene Hausärzte in der Meraner Umgebung vertreten und Wochenenddienste abgedeckt. Er ist zweisprachig und eröffnet die Arztpraxis im Gesundheitssprengel Meran in der Romstraße 3.

Die Patientinnen und Patienten von Hausarzt Alberto Flisi wurden über diesen Wechsel informiert; wer bis zum Amtsantritt von Hausarzt Salvio nicht einen anderen Arzt gewählt hat, der wird automatisch Fabio Salvio zugeteilt, um eine ununterbrochene ärztliche Betreuung zu gewährleisten. Es ist jedoch auch dann möglich, jederzeit im Sprengel Meran einen anderen Arzt zu wählen.


Presse-Informationen:
Sabine Flarer, Abteilung Kommunikation, Marketing und Bürgeranliegen im Gesundheitsbezirk Meran, Tel. 0473 263 806, E-Mail: sabine.flarer@sabes.it

(SF)



Andere Mitteilungen dieser Kategorie