Hauptinhalt

News

Suche

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 14.06.2017

Wäsche verbindet

Wäsche verbindet

Das österreichische Unternehmen Salesianer Miettex ist im Bereich Textil-Managment Marktführer in Österreich und in mehreren europäischen Ländern. Der geschäftsführende Gesellschafter Thomas Krautschneider und Romana Steinböck von der Salesianer-Zentrale in Wien haben heute (14.6.2017) der neuen Wäscherei des Südtiroler Sanitätsbetriebes in Pfatten einen Besuch abgestattet.

Krankenhaus Schlanders | 14.06.2017

Blick auf Schlanders: Anton Theiner und Robert Rainer garantieren Kontinuität

Die Chefärzte am Ruder bleiben gleich

Gestern (13. Juni 2017) wurden gleich zwei Primariate des Schlanderser Krankenhauses von der Generaldirektion des Südtiroler Sanitätsbetriebes verlängert. Es handelt sich um die Chefarztstellen von Anton Theiner und Robert Rainer.

Krankenhaus Meran | 13.06.2017

Ab Juli 2017 heißt es, alle radiologischen Leistungen vormerken

Röntgen nur mehr mit Vormerkung

Ab dem 3. Juli 2017 müssen in Meran und Schlanders auch konventionelle Röntgenbilder, z.B. für Knochen oder Zahnpanoramen, über das Vormerkbüro vorgemerkt werden.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 13.06.2017

SABES stellt neue MitarbeiterInnen ein und fördert die Zweisprachigkeit

SABES stellt neue MitarbeiterInnen ein und fördert die Zweisprachigkeit

Der Sanitätsbetrieb sucht weiterhin Fachärzte und Fachärztinnen. Heute (13.6.2017) wurden Beschlüsse gefasst, die die Veröffentlichung von Rangordnungen für sechs Fachbereiche vorsehen, vor allem solche, die unter hohen Wartezeiten leiden. Es handelt sich wiederum um Rangordnungen für zeitbegrenzte Anstellungen, die sowohl für Interessierte mit als auch ohne Zweisprachigkeitsnachweis offen sind. Zugleich wurde grünes Licht gegeben um die Zweisprachigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern und zu unterstützen.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 12.06.2017

Schritt für Schritt zur „Neuen Notaufnahme“

Schritt für Schritt zur „Neuen Notaufnahme“ im Krankenhaus Bozen

„Understaffed“ - auf Neudeutsch könnte dies der Begriff für die kritische Situation an der Notaufnahme im Krankenhaus Bozen sein. Bei täglich rund 270 Zugängen kommt es angesichts der stark unterbesetzten Abteilung zu schwierigen Behandlungssituationen. Zwar ist die Notfallversorgung im eigentlichen Wortsinn auf alle Fälle garantiert; dennoch gibt es Klagen der Bürger, was Wartezeiten, Aufmerksamkeit und persönliche Zuwendung anlangt. Ein Maßnahmenpaket soll nun Abhilfe schaffen.

Initiativen | 12.06.2017

Foto WEB

Pathologisches Glücksspiel

Heute, 12. Juni 2017, findet der Kongress in der Eurac zum besseren Verständnis des Phänomens und zur Definierung von wirksamen Methoden der Prävention und Intervention statt.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 09.06.2017

Sanitätsrat

Sanitätsrat: Grünes Licht für Auswahl-Kommissionen

Gestern (08.06.2017) traf sich der Sanitätsrat zu einer seiner regulären Sitzungen. Zentrales Thema: die Namhaftmachung von Mitgliedern für die Kommissionen der Primar-Ernennungen.

Wohnortnahe Gesundheitsversorgung | 09.06.2017

Kinderarzt Heinrich Fuchs

Erfahrener Kinderarzt für das Ultental

Heinrich Fuchs war und ist im Burggrafenamt und darüber hinaus als Kinderarzt eine Institution: War er doch bis zu seiner Pensionierung 2016 ganze 31 Jahre als frei wählbarer Kinderarzt mitten im Herzen von Meran tätig. Unzählige Kinder, die heute zum Teil selbst mit beiden Beinen im Leben stehen, hat Fuchs in seinen langen Berufsjahren begleitet. Nun ist es dem Gesundheitsbezirk Meran gelungen, Fuchs regelmäßig für zwei Tage im Monat für Visiten und Beratungen ins Ultental zu holen. Eine große Erleichterung für Ultner Eltern, gibt es doch im Tal selbst keine eigene kinderärztliche Versorgung.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 08.06.2017

Startschuss für Betriebsordnung

Startschuss für Betriebsordnung

Verwaltungsreform, Lehrgang für Führungskräfte und Krankenhaus 4.0, das waren einige der Themen, die in der monatlichen Sitzung der Betriebsdirektion mit den Gewerkschaftsorganisationen am heutigen Donnerstag (08.06.2017) besprochen wurden, mit einem inhaltlich einheitlichen roten Faden: Der Veränderungsprozess im Betrieb geht weiter.

Gesundheitsvorsorge | 08.06.2017

Vorbereitungen zu Pflichtimpfungen laufen

Vorbereitungen zu Pflichtimpfungen laufen

Die von der Regierung geplanten Pflichtimpfungen haben seit Wochen für viel Gesprächsstoff gesorgt. Gestern (7.6.2017) wurde das entsprechende Dekret im Amtsblatt veröffentlicht. Der Südtiroler Sanitätsbetrieb hat die wichtigsten Details zusammengestellt.