Hauptinhalt

Gynäkologie und Geburtshilfe

Kontakte

Primar: Dr. Robert Rainer
Pflegekoordination: Anna Maria Pichler
Hebammenkoordination: Sybille Kaserer
Sekretariat: Tel. +39 0473 735 340 (Mo - Fr von 09:00 - 12:00 Uhr)
Fax 0473 735 869
E-Mail: Schlanders.Gynaekologie@asbmeran-o.it

Mutter-Kind-Bereich, Stützpunkt: Tel. +39 0473 735 460 (4. OG, Neubau)
Mutter-Kind-Bereich, Stützpunkt: Fax +39 0473 735 871

Stützpunkt Entbindungsstation: Tel. +39 0473 735 341 (3. OG, Neubau)
Stützpunkt Entbindungsstation: Fax +39 0473 735 869

Ambulanz Annahme: Tel. +39 0473 735 130 (1. OG, Neubau)
Ambulanz Annahme: Fax +39 0473 735 869

Unsere Abteilung III verfügt über 13 Betten, unsere Mutter-Kind-Station über 4 Betten und 6 Neugeborenenbettchen.

Besuchszeiten Bettenstation
 


Über uns

.Klein, aber fein! Die Stärken unserer Abteilung liegen in der familiären Atmosphäre.

Die gynäkologisch-geburtshilfliche Abteilung im Krankenhaus Schlanders kann durch die Überschaubarkeit eine kleine, aber feine Atmosphäre garantieren. Die Patientin wird professionell, persönlich und unkompliziert betreut. Der Respekt und die ganzheitliche Betreuung stehen im Vordergrund.

Seit 2005 ist der neue Mutter-Kind-Bereich im 4. Stock des neuen Zubaus im Betrieb. Dadurch können die Neugeborenen noch besser rund um die Uhr versorgt werden.

Auch im gynäkologischen Bereich stehen hohe Professionaliät und menschliche Betreuung an oberster Stelle.  

Unser ärztliches Team

Dr. Robert Rainer (Primar), Dr.in Tonia Gamper, Dr. Roland Pfeifer, Dr. Heinrich Stecher (Primar-Stellvertreter)

Ärztin und Ärzte mit Werkvertrag: Dr.in Maria Stefania Panunzio, Dr. Onofrio Palombella, Dr.in Laura Passuello, Dr. Filippo Spanò


Ambulanzen

Gynäkologische Visite

Wo: Gynäkologische Ambulanz, 1. OG, Neubau
Wann:
Mo, Di, Do von 08:45 - 16:00 Uhr
Mi von 13:30 - 16:00 Uhr
Fr von 08:45 - 12:00 Uhr
Vormerkung: Einheitliche Vormerkstelle, Tel. +39 0473 735 160
Zugang: Keine Bewilligung notwendig
Anmerkungen: In unseren 2 Ambulanzen im 1. OG des Neubaus werden sowohl gynäkologische, senologische als auch geburtshilfliche Routinekontrollen durchgeführt. Bei Bedarf werden weiterführende Untersuchungen und kleinere operativ-diagnostische Eingriffe wie Kolposkopien (Lupenbetrachtung des Muttermundes), Gewebsentnahmen sowie spezielle Ultraschalluntersuchungen (farbcodierte Dopplerstudien) meist noch in derselben Sprechstunde durchgeführt.

Beckenbodengymnastik zur Behandlung von Inkontinenz

Wo: Raum 1.018, 1. Stock
Wann: Mi von 09:20 - 11:40 Uhr
Vormerkung: Einheitliche Vormerkstelle, Tel. +39 0473 735 160

CTG-Ambulanz

Wo: Im Kreißsaalbereich, Neubau, 3. OG
Wann: Mo und Do 09:00 - 11:30 Uhr, Di 14:00 - 16:30 Uhr
Vormerkung: Bei der Hebamme unter Tel. +39 0473 735 958

Hebammensprechstunde

Wo: Im Kreißsaalbereich, Neubau, 3. OG
Wann: Mi von 09:00 - 12:00 Uhr und von 14:00 - 17:00 Uhr

 

 


(Letzte Aktualisierung: 14.06.2018)