Hauptinhalt

News-Archiv

Suche

Termine | 09.06.2016

Monitor in Intensivstation

"Etica-mente": Eine Tagung über die Grenzen der Medizin

Organisiert von der Akademie deutsch-italienischer Studien Meran, findet am Freitag, den 17. Juni 2016 im Konferenzraum der Akademie in Meran eine Tagung in italienischer Sprache zum Thema statt. Mit dabei: bekannte Namen aus dem Bereich der Neurochirurgie.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 06.06.2016

Der E.T. Award 2016 geht an den Südtiroler Sanitätsbetrieb

E.T. Award 2016

Das Projekt der Zertifizierung der onkologischen Chirurgie in Südtirol hat, nach der Auszeichnung für “Digitale Innovation im Gesundheitswesen” vom Politecnico in Mailand, dieser Tage noch einen weiteren internationalen Preis erhalten.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 01.06.2016

Tagung: Die Zukunft der Gesundheitsversorgung

Die Zukunft der Gesundheitsversorgung

„Nachhaltigkeit der Gesundheitssysteme“ war der Titel der heutigen (1. Juni 2016) Tagung im Krankenhaus Bozen, bei denen GeneraldirektorInnen von Sanitätsbetrieben und Gesundheitsfachleute Erfahrungen austauschten und über die zukünftigen Herausforderungen diskutierten.

Im Blickpunkt | 01.06.2016

150 bewerben sich für 100 zusätzliche Stellen

150 bewerben sich für 100 zusätzliche Stellen

Im Auftrag der Landesregierung sucht der Sanitätsbetrieb nach 100 Ärztinnen und Ärzten in 39 Fachbereichen. Bei den Ausschreibungen sind fast 150 Bewerbungen eingegangen.

Termine | 01.06.2016

Eingeschränkte Öffnungszeiten am 3. Juni 2016

Eingeschränkte Öffnungszeiten am 3. Juni 2016

Aufgrund des Fenstertages bleiben einige Abteilungen und Dienste des Südtiroler Sanitätsbetriebes geschlossen. Die essentiellen Dienste werden selbstverständlich gewährleistet.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 31.05.2016

Elektronische Verschreibung startet

Elektronische Verschreibung startet

Konkrete Schritte in der Informatisierung: Im Laufe der vergangenen Monate wurden die vertragsgebundenen Apotheken für das Projekt der elektronischen Verschreibung ausgebildet und mit dem System vernetzt. Damit beginnt die sogenannte „Dematerialisierung“, also die digitale Abwicklung der Verschreibungen.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 30.05.2016

Monatliche Sitzung mit den GewerkschaftsvertreterInnen

Landkarte für SABES-Expedition steht

Im Rahmen der monatlichen Sitzungen mit den GewerkschaftsvertreterInnen wurde heute (30.05.2016) die Mehrjahresplanung des Sanitätsbetriebes vorgestellt und diskutiert.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 27.05.2016

120 Stellen für Pflegebereich freigegeben

120 Stellen für Pflegebereich freigegeben

Gute Nachrichten für die Pflege! Die Freigabe der 120 geplanten zusätzlichen Stellen ließ nicht lange auf sich warten. Für insgesamt acht Berufsbilder wurde der Bedarf je Gesundheitsbezirk erhoben und nun mit Beschluss festgeschrieben – es sind nicht nur Stellen im Bereich der Krankenpflege, der Pflegebereich umfasst auch die medizin-technischen Berufe und jene der Rehabilitation.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 26.05.2016

Eine transparente und überlegte Verwaltung ist Voraussetzung für die Bilanzzertifierung

Sanitätsbetrieb beschließt Bilanzzertifizierung

Die Ausarbeitung der Bilanz eines Betriebes wie des Südtiroler Sanitätsbetriebes mit knapp 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und jährlichen Gesamtkosten und Erträgen von über 1,25 Milliarden Euro ist komplex und erfordert nicht nur große Sachkenntnis, sondern bereits im Vorfeld transparentes und überlegtes Verwalten.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 25.05.2016

Plan-ist-Vergleich 2016 – erste Überprüfung und Ausblick

Plan-ist-Vergleich 2016 – erste Überprüfung und Ausblick

In den vergangenen Tagen fanden in allen Gesundheitsbezirken Plan-ist-Vergleich-Treffen mit den Bezirksvertretern aus dem klinischen, Pflege- und Verwaltungsbereich statt, bei denen nicht nur das Erreichte überprüft, sondern von der Generaldirektion auch die Ziele für die nächsten Jahre umrissen wurden. Heute (25.5.2016) hat das letzte dieser Treffen in Bruneck stattgefunden.