Hauptinhalt

News-Archiv

Suche

Krankenhaus Meran | 18.05.2017

Steering Committee

Spiegel des Betriebes

Heute fiel der Startschuss für die Arbeit des „Lenkungsausschuss“ im Südtiroler Sanitätsbetrieb. Diesem so genannten „Steering Committee“ fällt im Rahmen der Neuordnung des Südtiroler Sanitätsbetriebes eine wichtige Rolle zu.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 17.05.2017

Schilddrüsentumor: postoperative Therapie mit Jod-131 auch in Bozen möglich

Schilddrüsentumor: postoperative Therapie mit Jod-131 auch in Südtirol möglich

An der Schilddrüse operierte Patientinnen und Patienten können nun auch im Krankenhaus Bozen die postoperative Therapie mit Jod-131 in der neuen geschützten stationären Einrichtung durchführen.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 16.05.2017

Einheitliche Notrufzentrale 112: Wettbewerb steht an

Einheitliche Notrufzentrale 112: Wettbewerb steht an

Gute Nachrichten: knapp 60 Personen sind zur Wettbewerbsprüfung für die Stelle als Disponent/in für die „neue“ Notrufzentrale 112 zugelassen, der Wettbewerb steht demnächst an. Auf der heutigen Direktionssitzung standen außerdem Beschlüsse zur Personalanwerbung und zur Neuorganisation der Informatikabteilung.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 15.05.2017

Besuch von SABES-Generaldirektor Thomas Schael im Institut für Biomedizin der EURAC

Forschung und Praxis

Wie kann Grundlagenforschung und Praxis zusammengebracht werden? Das war einer der Themenbereiche, der beim Besuch von SABES-Generaldirektor Thomas Schael im Institut für Biomedizin der EURAC erörtert wurde.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 11.05.2017

Geschafft!

Geschafft!

Es ist ein unvergesslicher Moment für alle, die ihn hinter sich haben: die Diplomverleihung am Abschluss eines Studiums. Wie viel Anstrengung und Einsatz, aber auch Freude und Neugierde fließen in diesen Augenblick zusammen, der so lange angestrebt wurde und so weitreichende Folgen hat. Heute war es wieder für 35 Absolventinnen und Absolventen der Fachhochschule „Claudiana“ in Bozen soweit.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 10.05.2017

Die angehenden Health Care Manager der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin

Berliner Health Care Manager im Krankenhaus Bozen zu Besuch

Die angehenden Health Care Manager der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin haben dem Krankenhaus Bozen Ende April einen Besuch abgestattet. Begleitet wurde die Gruppe von Prof. Jochen Breinlinger-O’Reilly.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 09.05.2017

Luca Armanaschi

Neuer Abteilungsdirektor, neue Amtsdirektoren

Gleich mehrere Führungspositionen wurden heute (9.5.2017) per Beschluss der Direktion des Südtiroler Sanitätsbetriebes neu besetzt.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 05.05.2017

Südtirols Patientinnen und Patienten sind in guten Händen

Mehrere Führungspositionen neu besetzt

Die Direktion des Südtiroler Sanitätsbetriebes hat heute (5.5.2017) drei wichtige Personalentscheidungen getroffen. Ernannt wurden der neue Sanitätskoordinator in Bozen, der Primar der Kardiologie in Bozen sowie der Primar der Gynäkologie für Brixen und Sterzing.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 04.05.2017

Gewerkschaftssitzung: Initiativen und Neuerungen diskutiert

Gewerkschaftssitzung: Initiativen und Neuerungen diskutiert

Zu Monatsbeginn steht im Sanitätsbetrieb die Sitzung mit den Gewerkschaften ins Haus. Heute (4.5.2017) wurden u.a. u.a. Themen wie Aus- und Weiterbildung, Sanitätsrat und Impfungen besprochen.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 04.05.2017

Andrea Kdolsky neue SAIM-Präsidentin

Andrea Kdolsky neue SAIM-Präsidentin

Für an österreichischer Politik Interessierte ist sie keine Unbekannte; in Südtirol wird künftig vor allem ihre Expertise im Gesundheitsmanagement und bei der Einführung von Klinischen Informationssystemen von Bedeutung sein. Andrea Kdolsky, gebürtige Wienerin und ehemalige österreichische Gesundheits- und Familienministerin, wird nach dem Rücktritt des bisherigen Präsidenten Enrico Wegher und des bisherigen Verwaltungsrates die Geschicke der PPP-Gesellschaft SAIM lenken.