Hauptinhalt

Krankenhaus Bozen | 10.05.2018 | 09:33

Dr. Martin verabschiedet sich mit einem Kongress

18 Jahre Allgemeine Chirurgie in Bozen unter der Leitung von Dr. Federico Martin

Am 12. Mai findet im Kongresssaal des Zentralkrankenhauses Bozen eine Tagung zu Ehren von Dr. Federico Martin, Leiter der Abteilung für Allgemeine Chirurgie des Gesundheitsbezirkes Bozen, statt. Der Primar selbst, nach Begrüßung der Autoritäten, wird den Anwesenden die bedeutende Tätigkeit der Abteilung für Allgemeine Chirurgie während seiner 18-jährigen Dienstzeit als Primar, vorstellen.

Bei dieser Gelegenheit wird die Geschichte der Allgemeinen Chirurgie und Onkologie von Südtirol, unter dem Blickpunkt der vielen Veränderungen, die in diesen Jahren stattgefunden haben, beleuchtet: von der Zusammenlegung der beiden historischen Chirurgie-Abteilungen 1 und 2 bis zur onkologischen Zertifizierung.

Anschließend berichten renommierte Spezialisten wie Prof. Gianluca Grazi aus Rom, Prof. Guido Torzilli aus Mailand und Prof. Claudio Bassi aus Verona über die Chirurgie im Bereich der wichtigsten Leber-, Darm- und Bauchspeicheldrüsenkrebs.

 

Der Kongress

18 Jahre Allgemeine Chirurgie in Bozen unter der Leitung von Dr. Federico Martin”

findet am

12 Mai 2018, 10.30 Uhr

im

Kongresssaal des Krankenhauses Bozen, grüner Bereich,- 1. Stock

L. Böhler-str. 5, 39100 Bozen

(WV)


Andere Mitteilungen dieser Kategorie