Hauptinhalt

Laufende Beauftragungen und Beratungen

Informationen

In dieser Sektion wird die Liste der externen Mitarbeiter und der Inhaber von Beratungsaufträgen, im Sinne des Art. 15 des GvD Nr. 33/2013, veröffentlicht.

Die verfügbaren Informationen sind folgende:

  • Name/Benennung
  • Beschreibung des Auftrages
  • Daten der Auftragserteilung
  • Beginn und Ende des Auftrages
  • Vergütungen jeglicher Art betreffend Arbeits-, Beratungs- und Mitarbeiterverhältnisse (inkl. der mittels Vertrag koordinierter und fortwährender Mitarbeit vergebenen) mit Hervorhebung der allfälligen Elemente, die variieren oder vom Ergebnis abhängig sind

Die verfügbaren Dokumente sind folgende:

  • CV: Curriculum Vitae
  • D1: Selbsterklärung mit Angaben zur Abwicklung von Aufträgen oder zur Innehabung von Ämtern in von der öffentlichen Verwaltung geregelten oder finanzierten privatrechtlichen Körperschaften und zur Ausübung beruflicher Tätigkeiten
  • D2: Bestätigung des erwiesenen Nichtbestehens von auch nur potentiellen Interessenskonflikten

Laufende Beauftragungen und Beratungen

Tabellen mit den Listen der BeraterInnen, die dem "Dipartimento della Funzione Pubblica" übermittelt werden

Informationssystem Öffentliche Verträge (ISOV) - Entgelt und Vergütungen

 


Suche

Laufende Beauftragungen und Beratungen
  Titel Download

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss ein PDF-Betrachter installiert sein.
Falls Sie noch keinen PDF-Betrachter installiert haben, entscheiden Sie sich jetzt für:
Laden Sie sichen einen Freien PDF-Betrachter herunter
einen Freien PDF-Betrachter
Adobe© Reader©
den Adobe© Reader©


dott. Gianluca Pulga
Werkvertrag als Arzt für Geriatrie
  1. CV Pulga
    (PDF 158 KB)
  2. D1 Pulga
    (PDF 295 KB)
  3. D2 Pulga
    (PDF 168 KB)
dott. Gianluca Pulga
Werkvertrag als Arzt für Pharmakologie und klinische Toxikologie (DfA Meran)
12.02.2018-11.08.2018 Entscheidung GB Meran Nr. 80 vom 31.01.2018 Maximaler Betrag: 26.000 Euro
  1. CV Pulga
    (PDF 158 KB)
  2. D1 Pulga
    (PDF 295 KB)
  3. D2 Pulga
    (PDF 161 KB)
Dott. Jafar Abshar
Werkvertrag als Arzt für die Erste Hilfe Meran und Schlanders
01.08.2018-31.07.2019 Entscheidung GB Meran Nr. 451vom 11.07.2018 Maximaler Betrag: 121.000 Euro
  1. CV Abshar
    (PDF 66 KB)
  2. D1 Abshar
    (PDF 149 KB)
  3. D2
    (PDF 161 KB)
Dott. Jafar Abshar
Werkvertrag als Arzt für Allgemeine Chirurgie (Erste Hilfe Meran und Schlanders)
01.02.2018-31.07.2018 Entscheidung GB Meran Nr. 62 vom 24.01.2018 Maximaler Betrag: 61.000 Euro
  1. CV Abshar
    (PDF 66 KB)
  2. D1 Abshar
    (PDF 149 KB)
  3. D2 Abshar
    (PDF 142 KB)
dott. Khoury Julien
Werkvertrag als Arzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
19.03.2018-18.09.2018 Entscheidung GB Meran Nr. 107 vom 14.02.2018 Maximaler Betrag: 80.000 Euro
  1. CV Khoury
    (PDF 319 KB)
  2. D1 Khoury
    (PDF 336 KB)
  3. D2 Khoury
    (PDF 169 KB)
dott.ssa Fedaa Obeid
Werkvertrag als Ärztin für die Erste Hilfe
16.03.2018-15.03.2019 Entscheidung GB Meran Nr. 184 vom 14.03.2018 Maximaler Betrag: 51.000 Euro
  1. CV Obeid
    (PDF 321 KB)
  2. D1 Obeid
    (PDF 2142 KB)
  3. D2 Obeid
    (PDF 169 KB)
dott.ssa Passuello Laura
Werkvertrag als Ärztin Gynäkologie-Territorium
16.04.2018-15.04.2019 Entscheidung GB Meran Nr. 242 vom 05.04.2018 Maximaler Betrag: 55.000 Euro
  1. CV Passuello
    (PDF 101 KB)
  2. D1 Passuello
    (PDF 283 KB)
  3. D2 Passuello
    (PDF 169 KB)
Dr. Abbas Jamil
Werkvertrag für die Tätigkeit als Arzt in der Ersten Hilfe des Krankenhauses von Sterzing. Werkvertrag vom 22.09.2017, Prot. 0101413-BX. Beginn: 01.10.2017 Ende: 31.12.2017
Vergütung: Euro 7.280.-
  1. CV
    (PDF 415 KB)
  2. D1
    (PDF 882 KB)
  3. D2
    (PDF 113 KB)
Dr. Abshar Jafar
Abänderung des Werkvertrages für die Leistung von ärztlichen Wachdiensten in der Ersten Hilfe vom 28.12.2017, Prot. 142072-BX Werkvertrag vom 19.03.2018 Beginn: 01.04.2018 Ende: 31.12.2018
Vergütung: Euro 51.840.-
  1. CV
    (PDF 510 KB)
  2. D1
    (PDF 577 KB)
  3. D2
    (PDF 103 KB)
Dr. Abshar Jafar
Werkvertrag für die Leistung von ärztlichen Wachdiensten in der Ersten Hilfe. Werkvertrag vom 05.10.2017, Prot. 0106954-BX Beginn: 06.10.2017 Ende: 31.12.2017
Vergütung: Euro 15.500.-
  1. CV
    (PDF 510 KB)
  2. D1
    (PDF 577 KB)
  3. D2
    (PDF 103 KB)

(Letzte Aktualisierung: 17.08.2017)