Hauptinhalt

Zertifizierung der onkologischen Betreuung

Die Diagnose einer Tumorerkrankung stellt unwiderruflich einen Einschnitt im Leben eines Menschen dar. Diese Nachricht betrifft nicht nur ihn selbst, sondern die gesamte Familie und das soziale Umfeld.

Der medizinische und wissenschaftliche Fortschritt der letzten Jahrzehnte hat dazu geführt, dass sich die Prognose von Krebserkrankungen drastisch gebessert hat und in einem hohen Prozentsatz eine definitive Heilung der Betroffenen erreicht wird. Dort, wo Heilung nicht erreicht wird, kann aus der Erkrankung zumindest ein „chronisches Krankheitsbild“ werden, das ein Weiterleben - wenn auch mit Einschränkungen - ermöglicht. Andererseits gibt es nach wie vor auch Tumorerkrankungen, deren Verlauf trotz des Einsatzes moderner Medizin nur beschränkt beeinflusst werden kann.

Es ist Aufgabe des öffentlichen Gesundheitsdienstes für diese bedrohlichen Erkrankungen das bestmögliche Betreuungsangebot bereitzustellen. Dafür besteht im Südtiroler Sanitätsbetrieb ein gezieltes Angebot, das am 28.1.2013 von der Landesregierung genehmigt wurde.

Für weitere Informationen Themenportal "Krebsinfo" http://www.sabes.it/krebsinfo/zertifizierungen.asp

Krankenhausbetreuung

Grieser Platz 10
39100 Bozen
Tel.: +39 0471 435 392


Zur Karte: Grieser Platz 10

Abteilungsdirektor/in

  • Dr. Luca Armanaschi

Dokumente


(Letzte Aktualisierung: 22.02.2018)