Hauptinhalt

Betrieblicher Dienst für Hygiene und öffentliche Gesundheit (S.I.S.P.)

Kontakt

Primar/Direktor:
Dr.in Maria Grazia Zuccaro
Tel. 0472 812 460

Sekretariat Hygienedienst:
Brixen (Hauptsitz): 0472 812 460
Bozen: 0471 439 211
Meran: 0473 251 800
Bruneck: 0474 586 530

E-Mail:
sisp.bz@sabes.it (Nebenstelle Bozen)
sisp.me@sabes.it (Nebenstelle Meran)
sisp.bx@sabes.it (Hauptsitz Brixen)
sisp.bk@sabes.it (Nebenstelle Bruneck)

PEC: sisp@pec.sabes.it

Ärztliches Team
Dr. in Maria Grazia Zuccaro
Dr. Martin Fischer

Koordinator Techniker der Vorbeugung
Klemens Hitthaler
Tel: 0472 812 485

Koordinatorin des nichtärztlichen Personals
Angelika Seeber
Tel: 0472 812 470

Parteienverkehr
Mo: von 8.30 bis 12.20 und 13.30 bis 16.20
Di: von 8.30 bis 12.20 und 13.30 bis 16.20
Mi: von 8.30 bis 12.20 und 13.30 bis 16.20
Do: von 8.30 bis 12.20 und 13.30 bis 16.20
Fr: von 8.30 bis 12.20

Dienst für Hygiene und öffentliche Gesundheit

Wo: Dantestraße 51, 2. Stock Gebäude C, Brixen (BZ) 39042

Vormerkung Impfungen, Visite für Führerscheine und Beratungen für Fernreisen

ELVS-Vorsorge Tel. +39 0472 973 850
E-Mail: elvs-vorsorge@sabes.it
Dienstzeiten: Montag-Freitag 08.00-16.00 Uhr
Schalter: ELVS Schalter in den Krankenhäusern

Telefonische Informationen bezüglich Impfungen

Montag bis Freitag von 08.30-11.00 Uhr (Tel. 0472 812 470)

Impfzentren:

Brixen, Dantestraße 51, 2. Stock Gebäude C

Klausen, Seebeggstraße 17, 2. Stock, Klausen (BZ) 39043

Sterzing, Sozial- und Krankenpflegesprengel Wipptal, St. Jakob Weg 8, 1. Stock, Sterzing (BZ) 39049


Über uns

Die Tätigkeiten des Hygienedienstes werden auf dem Gebiet der

  • Überwachung der Hygiene des Trinkwassers
  • Überwachung von Schulen, Kindergärten, Wohnräumen, Gesundheitseinrichtungen und Schwimmbädern
  • Prophylaxe der Infektionskrankheiten
  • Impfungen des Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalters
  • Reiseberatungen
  • Verschiedene ärztliche Untersuchungen und Bescheinigungen
  • Zertifizierungen und ärztliche Untersuchungen für die Ausstellung von Führerscheinen und Lizenzen für Waffenpass usw.

 

Impfungen bei Fernreisen:

Bevor Sie eine internationale Reise antreten, wird empfohlen, sich frühzeitig für eine Reiseberatung anzumelden, um Informationen zu den Gesundheitsrisiken des Ziellandes, den Impfungen und den empfohlenen Verhaltensmaßnahmen zu bekommen.

Vormerkung:

ELVS-Vorsorge Tel. +39 0472 973 850
E-Mail: elvs-vorsorge@sabes.it
Dienstzeiten: Montag-Freitag 08.00-16.00 Uhr
Schalter: ELVS Schalter in den Krankenhäusern


Zugang: Sie brauchen kein Rezept des Hausarztes