Hauptinhalt

News-Archiv

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 08.04.2020 | 11:45

Karfreitag 2020: Öffnungszeiten der Dienste

Im Südtiroler Sanitätsbetrieb gelten weiterhin die Einschränkungen für den Publikumszugang und es werden nur die dringenden Untersuchungen und Eingriffe durchgeführt.

Am Karfreitag, 10. April, gelten außerdem weitere Schließungen:

Die Einheitliche Landesvormerkungsstelle ELVS bleibt geschlossen, ebenso di Vormerkdienste der Radiologie in Bozen und Bruneck. 

  • Gesundheitsbezirk Bozen
    Die Labors bleiben im Krankenhaus und in den Sprengeln geschlossen, ebenso das Labor für Mikrobiologie.
    Die Radiologie ist am Vormittag geöffnet, im Krankenhaus (Vormerkung Radiologie geschlossen), wie auch in den Sprengeln.
    Es gelten wie bisher die Zugangs-Regelungen des Covid-19-Notstandes.
    Verwaltung und andere Dienste sind am Vormittag geöffnet, es gelten ebenfalls die Zugangs-Regelungen des Covid-19-Notstandes.
  • Gesundheitsbezirk Meran
    Es gelten für alle Dienste die Zugangs-Regelungen des Covid-19-Notstandes.
  • Gesundheitsbezirk Brixen
    Sowohl im Krankenhaus Brixen als auch im Krankenhaus Sterzing erfolgt keine Blutabnahme an externen Patienten.
  • Gesundheitsbezirk Bruneck
    Auch im Gesundheitsbezirk Bruneck werden nur die dringenden Untersuchungen durchgeführt.
    Am Vormittag bleiben die Blutabnahmestellen geschlossen.

Informationen für die Medien: Abteilung Kommunikation, Marketing und Bürgeranliegen des Südtiroler Sanitätsbetriebes, Tel. 0471 907139

(EGF)


Andere Mitteilungen dieser Kategorie