Hauptinhalt

Coronaschutzimpfung - Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 26.11.2021 | 18:26

VIB – Very Important Booster

Gleich vier Südtiroler Promis haben sich heute (26.11.2021) Nachmittag im Impfzentrum in der neuen Klinik des Landeskrankenhauses Bozen ihre Booster-Impfung geholt.

(v.l.) Thomas Mathà, Barbara Prieth, Astrid Santoni, Renzo Caramaschi, Luca Armanaschi, Lukas LobisZoomansicht(v.l.) Thomas Mathà, Barbara Prieth, Astrid Santoni, Renzo Caramaschi, Luca Armanaschi, Lukas Lobis

Zur Erstimpfung erschien Bozens Bürgermeister Renzo Caramaschi noch in „Seilschaft“ mit Bergsteigerlegende Reinhold Messner. Letzterer hat seine Auffrischungsimpfung bereits hinter sich.

Zur Booster-Impfung begleiteten Caramaschi deshalb nun Promis aus Verwaltung, Show und Society: Barbara Prieth, ehemalige Miss Südtirol und heute Geschäftsführerin eines bekannten Bekleidungsgeschäfts in Bozen, Lukas Lobis, bekannter Kabarettist und Schauspieler, sowie Thomas Mathà, Richter am „Consiglio di Stato“ in Rom, holten sich gleichzeitig mit Bozens erstem Bürger ihre Booster-Impfung. 

Mit heute haben rund 43.000 Südtirolerinnen und Südtiroler ihren „Very Important Booster“ erhalten und sind damit - so wie die vier Südtiroler VIPs - wieder besser gegen Corona geschützt und können der kalten Jahreszeit nun etwas gelassener entgegensehen.

Gruppenfoto: (v.l.) Thomas Mathà, Barbara Prieth, Astrid Santoni (Koordinatorin Impfzentrum Bozen), Renzo Caramaschi, Luca Armanaschi (Verwaltungskoordinator Gesundheitsbezirk Bozen), Lukas Lobis

(PAS)


Thomas Mathà Zoomansicht Thomas Mathà
Barbara Prieth Zoomansicht Barbara Prieth
Lukas Lobis Zoomansicht Lukas Lobis
(v.l.) Thomas Mathà, Barbara Prieth, Astrid Santoni, Renzo Caramaschi, Luca Armanaschi, Lukas Lobi Zoomansicht (v.l.) Thomas Mathà, Barbara Prieth, Astrid Santoni, Renzo Caramaschi, Luca Armanaschi, Lukas Lobi
Renzo Caramaschi Zoomansicht Renzo Caramaschi

Andere Mitteilungen dieser Kategorie