Hauptinhalt

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 13.10.2022 | 10:47

Auch Vormerkzentrale von gekappter Internetverbindung betroffen

Gestern wurde bei Bauarbeiten an der Westumfahrung aufgrund von Grabungsarbeiten in Vahrn das Glasfaserhauptkabel nach Norden beschädigt. Das bedeutete für viele Haushalte und Betriebe im oberen Eisack- und Wipptal für mehrere Stunden eine unterbrochene Internetverbindung. Auch die Vormerkzentrale des Sanitätsbetriebes in Vahrn war davon betroffen.

Auch Vormerkzentrale von gekappter Internetverbindung betroffen (Foto 123rf)ZoomansichtAuch Vormerkzentrale von gekappter Internetverbindung betroffen (Foto 123rf)

Durch die Unterbrechung der Internetverbindung war die Vormerkzentrale auch telefonisch für einige Zeit nicht erreichbar.

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb bedauert die Unannehmlichkeiten. Am späten Nachmittag war die Störung behoben. Mit heute (13. Oktober) konnte die Tätigkeit der Vormerkzentrale wieder aufgenommen werden.

Presse-Informationen: Abteilung Kommunikation, Südtiroler Sanitätsbetrieb

(SF)



Andere Mitteilungen dieser Kategorie