Hauptinhalt

Suche

News

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 03.11.2020

Schalterkontakte nach Möglichkeit per Telefon und E-Mail

Schalterkontakte nach Möglichkeit per Telefon und E-Mail

Aufgrund der gestiegenen Zahlen an Corona-Infektionen werden die Zugänge zu den Verwaltungsschaltern in den Sprengeln im Südtiroler Sanitätsbetrieb eingeschränkt. Per Telefon oder E-Mail, in Ausnahmefällen auch nach Terminvereinbarung persönlich, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dienste jedoch weiterhin für die Bürger da.

Südtiroler Sanitätsbetrieb | 03.11.2020

Kein Datenverlust bei PCR-Anfragen

Kein Datenverlust bei PCR-Anfragen

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb weist die Vorwürfe, es hätte bei der Anfrage um PCR-Tests von Seiten einiger Ärzte und Ärztinnen für Allgemeinmedizin Datenverluste gegeben, auf das Entschiedenste zurück. Korrekt ist, dass es zu Verzögerungen bei der Planung von PCR-Tests gekommen ist.

Coronavirus – Mitteilungen des Südtiroler Sanitätsbetriebes | 03.11.2020

Foto: 123rf

Coronavirus: 495 Neuinfektionen bei 2.546 Abstrichen

In den vergangenen 24 Stunden wurden 2.546 Abstriche auf das neuartige Coronavirus untersucht. Dabei wurden 495 Neuinfektionen festgestellt.

Wohnortnahe Gesundheitsversorgung | 03.11.2020

Foto_web

Neue Ärztin für Allgemeinmedizin in Tiers

Die Hausärztin Dr.in Ilaria Vecchietti ist provisorisch beauftragt, den ehemaligen Arzt Dr. Isidoro Levis zu ersetzen.

Termine | 02.11.2020

Nur mehr prioritäre und dringliche Leistungen werden gewährleistet

Corona-Notstand: Nur mehr prioritäre und dringliche Leistungen werden gewährleistet

Aufgrund des extremen Anstiegs an Corona-Infektionen werden bis auf Weiteres nur mehr dringende, unaufschiebbare oder prioritäre Leistungen durchgeführt.

Coronavirus – Mitteilungen des Südtiroler Sanitätsbetriebes | 02.11.2020

Foto: 123rf

Coronavirus: 437 Neuinfektionen bei 2.279 Abstrichen

In den vergangenen 24 Stunden wurden 2.279 Abstriche auf das neuartige Coronavirus untersucht. Dabei wurden 437 Neuinfektionen festgestellt.

Krankenhaus Bozen | 02.11.2020

Brustzentrum erfolgreich rezertifiziert

Brustzentrum erfolgreich rezertifiziert

Die Senologie am Landeskrankenhaus Bozen entspricht höchstem EU-Niveau und erhält die Rezertifizierung EUSOMA.

Coronavirus – Mitteilungen des Südtiroler Sanitätsbetriebes | 01.11.2020

Foto: 123rf

Coronavirus - Bewertung der Gesamtsituation in Südtirol und aktuelle Zahlen

Weiterhin ist in Südtirol ein exponentielles Ansteigen der Neuinfektionen festzustellen. Auch am gestrigen Samstag (31.10.2020) wurden über 500 Personen positiv auf SARS-Cov-2 getestet.

Coronavirus – Mitteilungen des Südtiroler Sanitätsbetriebes | 31.10.2020

Foto: 123rf

Coronavirus: 547 Neuinfektionen bei 3.099 Abstrichen

In den vergangenen 24 Stunden wurden 3.099 Abstriche auf das neuartige Coronavirus untersucht. Dabei wurden 547 Neuinfektionen festgestellt.

Coronavirus – Mitteilungen des Südtiroler Sanitätsbetriebes | 30.10.2020

Coronavirus: 350 Neuinfektionen bei 2.528 Abstrichen (Foto: 123rf)

Coronavirus: 350 Neuinfektionen bei 2.528 Abstrichen

In den vergangenen 24 Stunden wurden 2.528 Abstriche auf das neuartige Coronavirus untersucht. Dabei wurden 350 Neuinfektionen festgestellt.