Departement für Gesundheitsvorsorge


Aktuelles

Suche

Hier finden Sie alle Mitteilungen des Südtiroler Sanitätsbetriebes zum Thema Gesundheitsvorsorge.
Weitere News auf www.sabes.it

  • Foto: 123rf

    Zeckenschutzimpfung? Am besten jetzt!

    Die beste Zeit für eine Zeckenschutzimpfung ist dann, wenn es keine Zecken gibt, denn der Impfschutz muss erst aufgebaut werden. Die Impfung kann sowohl beim Südtiroler Sanitätsbetrieb als auch bei Ärzten für Allgemeinmedizin und Kinderärzten durchgeführt werden.

  • Primar Rainer Oberhollenzer

    Hitzewelle: Primar Oberhollenzer gibt Tipps, um gesund zu bleiben

    Sommer, Sonne, Hitze – damit steigt auch die Gefahr, gesundheitliche Probleme aufgrund der hohen Temperaturen zu entwickeln. Primar Rainer Oberhollenzer erklärt die Gründe dafür und wie man sich bei extremer Hitze schützt.

  • Affenpocken

    Affenpocken: “Keine Fälle in Südtirol, aber wir bleiben wachsam“

    Mit dem Auftreten der ersten Fälle in Italien steigt auch in Südtirol die Aufmerksamkeit – auch wenn es bis jetzt noch keine Infektionen gegeben hat.

  • Frühe Hilfen Südtirol begleitet Start ins Familienleben

    Frühe Hilfen Südtirol begleitet Start ins Familienleben

    Der Ausbau des sozio-sanitären Angebotes wird 2022 fortgesetzt, um Familien frühzeitig zu stärken. "Familiäre Belastungssituationen können damit präventiv angegangen werden", sagt Landesrätin Deeg.

  • Grippeimpfung jetzt für alle möglich

    Grippeimpfung jetzt für alle möglich

    In der ersten Phase wurde die jährliche Grippeimpfung an Risikopersonen aufgrund ihres Alters oder ihres Gesundheitszustandes verimpft. Nun steht der Impfstoff allen zur Verfügung.