Departement für Gesundheitsvorsorge


Aktuelles

Suche

Hier finden Sie alle Mitteilungen des Südtiroler Sanitätsbetriebes zum Thema Gesundheitsvorsorge.
Weitere News auf www.sabes.it

  • Sammeln von Pilzen: mykologische Beratung

    Sammeln von Pilzen: mykologische Beratung

    Juli - Die Pilzsaison ist in vollem Gange. Martin Kristanell, Experte der Mykologischen Kontrollstellen der Dienste für Hygiene und öffentliche Gesundheit des Südtiroler Sanitätsbetriebes, gibt einige Tipps und Ratschläge zum richtigen Sammeln von Pilzen.

  • Pilze mit Vorsicht genießen - Kostenlose Beratungen

    Pilze mit Vorsicht genießen - Kostenlose Beratungen

    Die Pilzsaison beginnt und auch heuer stehen Expertinnen und Experten der Mykologischen Kontrollstellen der Dienste für Hygiene und öffentliche Gesundheit allen Pilzbegeisterten für kostenlose Beratungen zur Verfügung.

  • Händehygiene

    Internationaler Tag der Händehygiene

    Am 5. Mai 2019 ist internationaler Tag der Händehygiene. Das diesjährige Motto: “Clean care for all It‘s in your hands” (Saubere Pflege für alle liegt in Ihren Händen).

  • Nach Feierabend zum Impfen

    Nach Feierabend zum Impfen

    Impfen ist wichtig: Damit schützt man sich nicht nur selbst, sondern auch andere. Einen besonderen Service bieten die Dienste für Hygiene und öffentliche Gesundheit in Bozen, Meran, Brixen am Montag, 29. April 2019 an: Am „langen Abend der Impfungen“ ist es möglich, von 17:00 bis 19:30 Uhr ohne Vormerkung jegliche Impfung – außer Reiseimpfungen – durchführen zu lassen.

  • Grippeschutzimpfung 2018/19 gut angenommen

    Grippeschutzimpfung 2018/19 gut angenommen

    Vom 22. Oktober bis 14. Dezember 2018 lief die letztjährige Kampagne zur Grippeschutzimpfung. Nun liegen die Auswertungen vor: Die vergleichenden Jahresdaten mit 2017 zeigen, dass bei allen Zielgruppen eine Verbesserung der Durchimpfungsrate erreicht werden konnte.

« Vorherige Seite 1 2 3 Nächste Seite »